Petition für Hundespielplatz veröffentlicht

Heute habe ich die Petition veröffentlicht, mit dem Ziel, nachzuweisen, dass es in Ulm sehr wohl einen Bedarf gibt.

==> zur Petition 

Nachdem wir im letzten Jahr einen Antrag gestellt hatten, bekamen wir eine mehr als fragwürdige Antwort.

Siehe hier: Grüne Fraktion bleibt am Hundespielplatz dran

Zum Thema „Flächen in der Innenstadt“ gab es diese Antwort:

Bildschirmfoto 2017-05-02 um 15.18.23.png

Dann haben sie ganz tolle Flächen etwas außerhalb untersucht 🙂

Bildschirmfoto 2017-05-02 um 15.21.08

Und kamen zu dem Schluss:

Bildschirmfoto 2017-05-02 um 15.22.09

Speziell die Aussage, dass die Nachfrage nach Hundespielplätzen aus der Bürgerschaft insgesamt sehr gering sei, hat mich dazu veranlasst, diese Petition zu starten. Vielleicht werde ich ja eines Besseren belehrt? Vielleicht ist es aber auch umgekehrt?

Was völliger Quatsch wäre, ist ein Spielplatz außerhalb. Dann kann ich natürlich gleich aufs Land fahren ….

 

Jetzt bin ich gespannt!

Advertisements

2 Kommentare zu „Petition für Hundespielplatz veröffentlicht

Gib deinen ab

  1. prima Idee. haben doch schon so viele Staedte. die warnungen der experten versteh ich eh nicht. Ein schild mit: agressive hunde bitte draussen bleiben“ sollte reichen. Ich gehe schon seit 10 jahren in einen „Dog Park“ hier in den USA, wo selbst Kampfhunde keine Seltenheit sind. Gehe mehrmals woechentlich und habe in all den Jahren keinen ernsthaften Zwischenfall gesehen. Also viel Laerm um nichts. Nochmals: Tolle Idee.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: